Bitte Seite wählen!
Dr. med. Andrea Linder
Telefon
09721 720-2791
Fax
09721 720-2718
Sprechzeiten

Telefonische Terminvergabe:

Montag bis Donnerstag von 14.00 – 18.00 Uhr

Freitag von 07:30 - 15:00 Uhr

Tel. 09721 720-2791

Dr. med. Andrea  Linder

Leistungsspektrum Hämatologie und Onkologie, Palliativmedizin

Unser Schwerpunkt ist die Betreuung von Patienten, die an einer gut- oder bösartigen Erkrankung des Blutes (Hämatologie) - einschließlich des Gerinnungssystems - oder an einer Krebserkrankung (Onkologie) leiden.

Diagnostik: Um diese Erkrankungen zu erkennen führen wir spezielle Untersuchungen durch (s.u.). Zusätzliche diagnostische Maßnahmen, die für Sie erforderlich sind, werden durch unser Team zentral für Sie koordiniert.

-Blutuntersuchungen (hämatologisches Labor) 
-Knochenmarkuntersuchungen 
-Ultraschalluntersuchungen (Sonographie) 
-Punktionen (z.B. Knochenmark, Lymphknoten, Lungen- und Bauchwasser)

Planung der Behandlung: Falls eine bösartige Tumorerkrankung bei Ihnen festgestellt wurde, erstellen wir gemeinsam mit anderen Fachkollegen Ihr individuelles Behandlungskonzept. Dies findet in wöchentlich durchgeführten sog. „Tumorkonferenzen“ statt. Hier sind alle auf die Behandlung von Krebserkrankungen hochspezialisierten Ärzte anwesend. Auf diese Weise ist in jeder Behandlungsphase (z. B. Operation, Strahlentherapie, Medikamentöse Therapie) Ihre optimale Versorgung gewährleistet. 

Beratung: Sehr viel Wert legen wir auf eine persönliche Beratung, die Sie als Patient mit all Ihren Sorgen und Nöten in den Mittelpunkt stellt. So hoffen wir, Sie und Ihre Angehörigen in oft schwierigen Entscheidungen und Lebenssituationen unterstützen zu können. 

Falls Sie zu einer Krebs- oder Bluterkrankung von uns eine zweite Meinung hören wollen, so stehen wir zur Verfügung.

Behandlung: Unser speziell ausgebildetes Team führt die medikamentöse Therapie von Blut- und Krebserkrankungen durch. Neben der klassischen Chemotherapie gewinnt die Behandlung mit Antikörpern, zielgerichteten Molekülen und Zellbotenstoffen / Hormonen immer mehr an Bedeutung. Während der Krebstherapie erhalten Sie die fachgerechte moderne Begleittherapie (supportive Behandlung), um die Verträglichkeit zu verbessern. Auch direkt gegen Beschwerden gerichtete Behandlungen (z.B. Bluttransfusionen, Ernährung) ist ein wichtiger Bestandteil der Behandlung von Krebstherapie. 

Um Ihnen den Zugang zum Fortschritt / neuen Behandlungsmöglichkeiten in der Krebstherapie zu ermöglichen, bieten wir Ihnen für bestimmte Erkrankungen auch die Teilnahme an Therapiestudien an. 

Nachsorge: In enger Zusammenarbeit mit Ihrem Hausarzt, niedergelassenen Kollegen anderer Fachrichtungen und Kliniken führen wir die Nachsorge spezieller Blut- und Krebszentren durch. 

Flyer MVZ

Video Onkologie